ClickCease Debian 12.2 ist mit 52 Sicherheitsaktualisierungen und 117 Fehlerkorrekturen eingetroffen

Abonnieren Sie unseren beliebten Newsletter

Schließen Sie sich 4.500+ Linux- und Open-Source-Experten an!

2x im Monat. Kein Spam.

Debian 12.2 ist mit 52 Sicherheitsaktualisierungen und 117 Fehlerkorrekturen eingetroffen

Rohan Timalsina

20. Oktober 2023. TuxCare-Expertenteam

Debian 12.2 wurde am 7. Oktober 2023 veröffentlicht. Diese Aktualisierung kam zweieinhalb Monate nach der vorherigen Debian 12.1-Veröffentlichung und behebt hauptsächlich Sicherheitsfragen und andere Probleme. Das Debian-Projekt erwähnte, dass diese Zwischenveröffentlichung keine neue Version von Debian 12 enthält, aber die Pakete wurden auf neuere Versionen aktualisiert.

 

Debian 12.2 enthält 52 Sicherheitsaktualisierungen

Diese Version enthält alle Sicherheitsaktualisierungen, die für Debian 12 vom 16. Juli bis zum 29. September veröffentlicht wurden. Für jede dieser Aktualisierungen wurden bereits Sicherheitshinweise veröffentlicht. Einige von ihnen enthalten Korrekturen für mehrere Sicherheitsprobleme, die im Linux-Kernel und in Paketen, einschließlich Chromium, Firefox, Thunderbird, OpenJDK-11 und Curl, entdeckt wurden. Außerdem wurden 117 Fehler in verschiedenen Paketen behoben.

Vollständige Details zu den Fehlerbehebungen und Sicherheitsaktualisierungen finden Sie in der Debian-Ankündigung.

Außerdem wurden nach dem 29. September mehrere Sicherheitshinweise veröffentlicht, so dass es wichtig ist, diese Updates zu installieren, um Ihr System zu schützen.

 

Abschließende Überlegungen

Die neuen Debian-ISOs sind hauptsächlich für diejenigen nützlich, die eine frische Kopie von Debian 12 "Bookworm" installieren möchten. Mit den neuen Debian 12.2 ISOs müssen die Benutzer nicht viele Pakete nach der Installation aktualisieren. Sie werden jedoch einige Aktualisierungen vornehmen müssen, da das Debian-Sicherheitsteam kontinuierlich Korrekturen für entdeckte Probleme bereitstellt.

Neue Benutzer können die apt-get update && apt-get upgrade um die aktualisierten Pakete zu erhalten. Nach der Aktualisierung ist ein Neustart erforderlich.

Bestehende Benutzer können die sudo apt update && sudo apt full-upgrade Befehl, um ihre Installationen auf Debian 12.2 zu aktualisieren.

Das Debian-Projekt erinnert uns daran, dass die Benutzer, die häufig die Pakete von security.debian.org aktualisieren, möglicherweise nicht aktualisieren müssen, da diese hauptsächlich in dieser Zwischenveröffentlichung enthalten sind.

Außerdem hat das Debian-Projekt am selben Tag Debian 11.8 mit 94 Fehlerkorrekturen und 115 Sicherheitsaktualisierungen veröffentlicht. Finden Sie mehr auf dieser Seite der Veröffentlichungsankündigung.

 

Die Quellen für diesen Artikel können auf Debian News gefunden werden.

Zusammenfassung
Debian 12.2 ist mit 52 Sicherheitsaktualisierungen und 117 Fehlerkorrekturen eingetroffen
Artikel Name
Debian 12.2 ist mit 52 Sicherheitsaktualisierungen und 117 Fehlerkorrekturen eingetroffen
Beschreibung
Entdecken Sie, was neu ist in Debian 12.2, der neuesten Version der Debian 12 "Bookworm"-Edition. Aktualisieren Sie jetzt, um 52 Sicherheitsaktualisierungen zu erhalten.
Autor
Name des Herausgebers
TuxCare
Logo des Herausgebers

Möchten Sie das Patchen von Sicherheitslücken ohne Kernel-Neustart, Systemausfallzeiten oder geplante Wartungsfenster automatisieren?

Erfahren Sie mehr über Live-Patching mit TuxCare

Werden Sie ein TuxCare-Gastautor

Los geht's

E-Mail

Beitreten

4,500

Linux & Open Source
Fachleute!

Abonnieren Sie
unseren Newsletter