ClickCease Monatliches KernelCare-Update - April 2021 - TuxCare

Abonnieren Sie unseren beliebten Newsletter

Schließen Sie sich 4.500+ Linux- und Open-Source-Experten an!

2x im Monat. Kein Spam.

Monatliches KernelCare-Update - April 2021

3. Mai 2021. TuxCare PR Team

April KernelCare-Newsletter

Unser Blogbeitrag für April 2021 ist erschienen. Wir haben eine Menge zu berichten, also fangen wir an. Als Erstes stellen wir UChecker vor, ein Tool, das Ihr Linux-System auf verwundbare Bibliotheken überprüft. Weiter geht es mit dem monatlichen CVE-Bericht. Diesen Monat taucht eine 20 Jahre alte Sicherheitslücke wieder auf, und eine BPF-Code-Schwachstelle wird enthüllt. Außerdem haben wir das KernelCare ePortal aktualisiert. Diesen Monat haben wir einen Gastartikel über die Sicherung Ihrer nicht-kommerziellen IoT-Geräte. Außerdem stellen wir zwei informative Videos vor. Und zu guter Letzt erhält CentOS AlmaLinux Unterstützung für CloudLinux.


Kürzlich enthüllte CVEs

Selbst 20 Jahre alter Code, der in eine Softwarebasis aufgenommen wurde, kann eines Tages eine neue Sicherheitslücke aufweisen. Mit CVE-2021-22876 weist curl/libcurl, wie es in Centos 6, Ubuntu 16.04 und Oracle EL6 verteilt wird, eine neue Sicherheitslücke auf. In CVE-2021-29154 zielt die Schwachstelle auf das BPF-Subsystem. Das Risiko besteht in der Ausnutzung der Verarbeitung von Netzwerkpaketen innerhalb des Kernels.


IoT-Update

Die Zahl der IoT-Geräte, die jetzt online sind, explodiert, wobei viele von ihnen aufgrund veralteter Software-Updates gefährdet sind. In der jüngsten Ratspost weist Igor Seletskiy auf die Sicherheitsrisiken hin, die mit nicht kommerziellen IoT-Geräten verbunden sind, und schlägt vor, sie auf Sicherheitslücken zu überprüfen.


KernelCare Aktualisierungen

Das KernelCare-Team ist weiterhin bestrebt, ein möglichst sicheres Update-Erlebnis zu bieten. Wir freuen uns, ein Update des ePortals mit Verbesserungen der Benutzeroberfläche ankündigen zu können. Außerdem präsentieren wir eine Pro-Tech-Show Überblick über Rebootless Patching und einen Linux TV lernen Video über 10 Tipps zur Absicherung Ihrer Linux-Server.


AlmaLinux-Unterstützung von CloudLinux

Im Mai wird CloudLinux mit der Bereitstellung von mehrere Support-Optionen für das AlmaLinux OS - die Open-Source Linux-Distribution für Unternehmen, die als Alternative zu CentOS entwickelt wurde! Ab sofort können sich interessierte Nutzer anmelden, um über einen frühen Zugang informiert zu werden.

Erhalten Sie eine KOSTENLOSE 7-Tage-Testversion von KernelCare 

Vergessen Sie nicht, sich frühere KernelCare-Updates anzusehen:

Monatliches KernelCare-Update - August 2020

Monatliches KernelCare-Update - September 2020

Monatliches KernelCare-Update - Oktober 2020

Monatliches KernelCare-Update - November 2020

Monatliches KernelCare-Update - Dezember 2020

Monatliches KernelCare-Update - Januar 2021

Monatliches KernelCare-Update - Februar 2021

Monatliches KernelCare-Update - März 2021

 

Möchten Sie das Patchen von Sicherheitslücken ohne Kernel-Neustart, Systemausfallzeiten oder geplante Wartungsfenster automatisieren?

Erfahren Sie mehr über Live-Patching mit TuxCare

Werden Sie ein TuxCare-Gastautor

Los geht's

E-Mail

Beitreten

4,500

Linux & Open Source
Fachleute!

Abonnieren Sie
unseren Newsletter