ClickCease Neuer Service Alert: TuxCare Technical Account Manager

Inhaltsübersicht

Abonnieren Sie unseren beliebten Newsletter

Schließen Sie sich 4.500+ Linux- und Open-Source-Experten an!

2x im Monat. Kein Spam.

Neuer Service Alert: TuxCare Technical Account Manager

Artem Karasev

Juni 29, 2023 - Senior Product Marketing Manager

Willkommen zurück zum offiziellen Blog von TuxCare! Wir freuen uns, Ihnen heute einen brandneuen Service vorstellen zu können, an dem wir fleißig gearbeitet haben - unseren Technical Account Manager (TAM) Service. Dieses einzigartige Angebot soll Unternehmen dabei helfen, sich in der sich ständig weiterentwickelnden technologiebasierten Landschaft zurechtzufinden, um einen reibungslosen Betrieb und eine optimale Nutzung ihrer TuxCare-Investitionen zu gewährleisten.

 

Vereinfacht gesagt sind die TAMs von TuxCare Experten für Linux-Sicherheit und TuxCare-Lösungen, die Ihnen als erste Anlaufstelle dienen und Sie mit persönlichem, sachkundigem Support versorgen, wenn Sie ihn am meisten brauchen.

 

Schauen wir uns einmal an, was dieser Dienst im Rahmen seiner zweistufigen Optionen umfasst. 

 

Die Einführung des zweistufigen Dienstes

 

Um den unterschiedlichen Bedürfnissen unserer Kunden gerecht zu werden, haben wir zwei Servicestufen eingeführt, die umfassende Unterstützung und Beratung für alle TuxCare-Produkte bieten:

 

  • Technischer Kundenbetreuer (TAM) - Bietet grundlegende Beratung und kann von mehreren Kunden gemeinsam genutzt werden. Er bietet erweiterte Fachkenntnisse, strategische Planung, vorrangige Unterstützung, maßgeschneiderte Sicherheitsberatung und Wissenstransfer.

 

  • Dedizierter technischer Kundenbetreuer (DTAM) - Die DTAMs von TuxCare sind in Vollzeit für ein einzelnes Unternehmen tätig und ermöglichen es Unternehmen, alle Vorteile eines TAMs mit einer zusätzlichen Ebene der persönlichen Betreuung und schnelleren Reaktionszeiten zu nutzen. Dies ist ideal für Unternehmen mit komplexen Anforderungen oder für diejenigen, die einen gezielteren Support wünschen.

 

Warum also in einen technischen Kundenbetreuer investieren?

 

Technische Kundenbetreuer sind weit mehr als herkömmliche Kundendienstmitarbeiter. Stattdessen agieren sie als strategische Partner, die sich voll und ganz in Ihr Team und Ihr Unternehmen hineinversetzen, Ihre spezifischen Ziele verstehen und Ihnen zeigen, wie Sie die Technologie am besten einsetzen können, um diese Ziele zu erreichen.

 

Durch die Inanspruchnahme dieser Dienstleistungen rüsten Sie Ihr Unternehmen mit der Fähigkeit aus, die Komplexität der heutigen IT-Umgebung sicher zu bewältigen. Ihr Technical Account Manager sorgt dafür, dass Ihr Technologiepaket fachmännisch konfiguriert wird, um optimale Sicherheit zu gewährleisten und es gleichzeitig an Ihre individuellen Geschäftsanforderungen anzupassen.

 

So können Sie das Potenzial Ihrer TuxCare-Investitionen voll ausschöpfen und sicherstellen, dass sie einen maximalen Beitrag zu Ihrem gesamten Geschäftserfolg leisten. Auf diese Weise wird Ihr Technischer Kundenbetreuer zu einem wichtigen Akteur in Ihrer strategischen Geschäftsentwicklung.

 

Abschließende Überlegungen

 

Die Investition in ein Technical Account Management ist ein strategischer Schritt, der Ihre IT-Abläufe verändern und Ihren ROI erheblich steigern kann. Unabhängig davon, ob Sie sich für einen gemeinsam genutzten Technical Account Manager oder einen Dedicated Technical Account Manager entscheiden, können die Vorteile einer fachkundigen Beratung den Ausschlag geben.

 

Weitere Informationen darüber, wie Ihr Unternehmen vom TuxCare Technical Account Manager Service profitieren kann, erhalten Sie von Ihrem TuxCare-Vertreter oder auf der Service-Seite.

Zusammenfassung
Neuer Service Alert: TuxCare Technical Account Manager
Artikel Name
Neuer Service Alert: TuxCare Technical Account Manager
Beschreibung
Wir freuen uns, Ihnen heute einen brandneuen Service vorstellen zu können, an dem wir fleißig gearbeitet haben - unseren Technical Account Manager (TAM) Service.
Autor
Name des Herausgebers
TuxCare
Logo des Herausgebers

Möchten Sie das Patchen von Sicherheitslücken ohne Kernel-Neustart, Systemausfallzeiten oder geplante Wartungsfenster automatisieren?

Erfahren Sie mehr über Live-Patching mit TuxCare

Werden Sie ein TuxCare-Gastautor

Los geht's

E-Mail

Beitreten

4,500

Linux & Open Source
Fachleute!

Abonnieren Sie
unseren Newsletter