ClickCease Erweiterte Unterstützung für den Lebenszyklus von Python: Ein tieferer Blick - TuxCare

Abonnieren Sie unseren beliebten Newsletter

Schließen Sie sich 4.500+ Linux- und Open-Source-Experten an!

2x im Monat. Kein Spam.

Erweiterte Unterstützung des Lebenszyklus von Python: Ein tieferer Blick

DeShea Witcher

15. September 2022 - Vizepräsident für Marketing

Erweiterte Lebenszyklusunterstützung (ELS) für Python ermöglicht die fortgesetzte Nutzung von Python 2-Anwendungen mit zeitnahen Sicherheitsupdates, ohne dass ein Code-Refactoring oder eine Migration auf neuere Python-Versionen erforderlich ist. Auf diese Weise kann Ihr Unternehmen den Wertbeitrag von bereits laufenden Anwendungen, die bereits implementiert sind und einwandfrei funktionieren, verlängern und gleichzeitig den zeitaufwändigen und kostspieligen Upgrade-Prozess vermeiden, der mit der Migration auf eine neue Sprachversion einhergeht.

Während einige Linux-Distributionen für Unternehmen noch Python 2-Pakete bereitstellen, ist dies bei anderen nicht der Fall. Hier kommt ELS für Python ins Spiel. Der ELS für Python deckt derzeit AlmaLinux OS 9 und Python 2.7 ab, sodass Ihre Arbeitslasten sicher bleiben, wenn Sie den Dienst auf Ihren Systemen einsetzen.

Einrichtung

Der einmalige Prozess zur Bereitstellung von ELS für Python ist sehr einfach. Sie laden ein Installationsskript herunter, führen es mit Ihrem Schlüssel aus, und schon ist es fertig. Nachfolgend finden Sie die Schritte, um dies zu erreichen und die Schritte, um zu überprüfen, ob die Installation korrekt ausgeführt wurde.

1) Laden Sie das Installationsskript herunter, das Sie hier finden:

wget https://repo.cloudlinux.com/python-els/install-python-els-repo.sh

 

2) Führen Sie das Installationsprogramm mit Ihrem Schlüssel aus, um das System im Repository zu registrieren:

sh install-python-els-repo.sh -Lizenz-Schlüssel XXX-XXXXXXXXXXXXXX

 

3) Überprüfen Sie die Installation. "Yum" sollte in der Lage sein, das Paket python2 zu finden. Wenn Sie eine ähnliche Ausgabe sehen, dann war die Installation erfolgreich. Beachten Sie, dass die Versionsnummern der einzelnen Pakete leicht von den angezeigten abweichen können, was zu erwarten ist, da es regelmäßig Aktualisierungen gibt.

yum info python2

 

Ausgabe:

Verfügbare Pakete
Name : python2
Version : 2.7.18
Veröffentlichung : 10.el9.tuxcare.els1
Architektur : x86_64
Größe : 43 k
Quelle : python2-2.7.18-10.el9.tuxcare.els1.src.rpm
Repository : python-els
Zusammenfassung : Eine interpretierte, interaktive, objektorientierte Programmiersprache
URL : https://www.python.org/
Lizenz : Python
Beschreibung : Python 2 ist eine alte Version der Sprache, die nicht kompatibel ist
: mit der 3.x Linie der Veröffentlichungen.

4) Tatsächliche Python-Installation

Das System ist nun bereit für die Installation von Python. Dies kann mit getan werden:

yum install python2 -enablerepo crb

 

5) Die Ausführung von Python erfolgt auf dieselbe Weise wie zuvor.

$ python2
Python 2.7.18 (Standard, 30. Juni 2022, 00:00:00)
[GCC 11.2.1 20220127 (Red Hat 11.2.1-9)] auf linux2
Geben Sie ein. "help", "copyright", "Abspann" oder "Lizenz" für mehr Informationen.
>>> print "Hallo, Welt!"
Hallo, Welt!

Lokale Spiegel

Einige Unternehmen bevorzugen eine lokale Spiegelung, und TuxCare bietet Ihnen diese Möglichkeit an. Um den Zugriff auf die lokale Spiegelung zu aktivieren, wenden Sie sich an Ihren Kundenbetreuer und geben Sie Ihre öffentliche IP-Adresse an (die IP, von der aus die Spiegelungsanfragen angezeigt werden). 

Die Erstellung des Spiegels erfolgt über rsync. Um die Synchronisation zu gewährleisten, sollte dieser Prozess automatisiert werden (z. B. durch cron), und zwar mit dem erforderlichen Intervall. 

 

rsync url: rsync://repo.cloudlinux.com/PYTHON_ELS/

 

Beispiel:

rsync -avSHP -delete rsync://repo.cloudlinux.com/PYTHON_ELS/ .

OVAL und erweiterte Lebenszyklusunterstützung für Python

TuxCare stellt OVAL-Streams zur Verfügung, die für OpenSCAP-Scans und -Berichte verwendet werden können, um eine ordnungsgemäße Sicherheitsprüfung und Compliance-Anforderungen zu gewährleisten.

 

Der TuxCare Python ELS OVAL Stream ist hier zu erreichen:

AlmaLinux 9: https://repo.cloudlinux.com/python-els/almalinux9-els-python-oval.xml

Wie man OVAL verwendet

1) Installieren Sie OpenSCAP

yum install openscap openscap-utils scap-security-guide -y

 

2) OVAL-Stream herunterladen

wget https://repo.cloudlinux.com/python-els/almalinux9-els-python-oval.xml

 

3) Führen Sie den Scan durch

oscap oval eval -results result.xml -report report.xml almalinux9-els-python-oval.xml

Schlussfolgerung

Erweiterte Lebenszyklusunterstützung für Python bietet eine sichere Möglichkeit, die erwartete Lebensdauer von Anwendungen zu verlängern, die Sie bereits in Betrieb haben und mit denen Sie zufrieden sind - genug, um nach Möglichkeiten zu suchen, sie weiterlaufen zu lassen - und fügt zusätzliche Sicherheitsfunktionen wie OVAL für eine einfache Integration mit Sicherheits- und Compliance-Scannern wie OpenSCAP hinzu. Wenn die Distributionen die Unterstützung für Python 2 einstellen und Ihr Unternehmen noch auf Python 2 basierende Anwendungen einsetzt, teilen Sie uns dies mit für eine mögliche Aufnahme in unsere ELS-Unterstützungsmatrix.

Möchten Sie Ihre Produktlebenszyklus-Unterstützung für Python 2.x ausbauen?

Sprechen Sie mit einem Python ELS-Experten

Werden Sie ein TuxCare-Gastautor

Los geht's

E-Mail

Beitreten

4,500

Linux & Open Source
Fachleute!

Abonnieren Sie
unseren Newsletter