ClickCease Suchergebnisse - TuxCare
142 Ergebnisse für ""install php"" in Alle Kategorien
siehe mehr von  Wissensbasis Pfeil
siehe mehr von  Dokumentation Pfeil
siehe mehr von  Forum Pfeil
  1. Wissensdatenbank
    Ubuntu 24.04 LTS ist in Echtzeit verfügbar
    Canonical, das Unternehmen hinter Ubuntu, hat am 30. Mai 2024 das Echtzeit-Betriebssystem Ubuntu 24.04 LTS veröffentlicht. Dieses neueste Angebot von Canonical verspricht, das Echtzeit-Computing zu revolutionieren, indem es ein verbessertes, latenzarmes und deterministisches Betriebssystem bereitstellt, das auf die strengen Anforderungen moderner, zeitkritischer Anwendungen zugeschnitten ist. Was ist Ubuntu in Echtzeit? Echtzeit-Ubuntu ist eine Variante von [...] mehr lesen
  2. Wissensdatenbank
    Intrusion Detection in Linux: Schutz Ihres Systems vor Bedrohungen
    Der Schutz Ihrer Linux-Umgebung vor potenziellen Bedrohungen ist heute wichtiger denn je. Unabhängig davon, ob Sie einen kleinen Server oder ein großes Netzwerk verwalten, sind praktische Kenntnisse über Intrusion Detection Systeme (IDS) unerlässlich. IDS-Tools spielen eine wichtige Rolle bei der Aufrechterhaltung der Sicherheit und Integrität Ihres Systems. Dieser Leitfaden führt Sie durch die praktischen [...] mehr lesen
  3. Wissensdatenbank
    Google Pixel Firmware Zero-Day-Fehler ausgenutzt und gepatcht
    Google hat kürzlich eine Warnung vor einer kritischen Sicherheitslücke in der Google Pixel Firmware herausgegeben, die aktiv als Zero-Day-Schwachstelle ausgenutzt wurde. Die als CVE-2024-32896 identifizierte Schwachstelle beinhaltet eine Erhöhung der Berechtigungen, die es Angreifern ermöglichen könnte, unbefugten Zugriff auf die betroffenen Geräte zu erlangen. Art der speicherbezogenen Schwachstelle Die Zero-Day-Schwachstelle in [...] mehr lesen
  4. Wissensdatenbank
    CISA-Warnung: Dringendes Patching für Linux-Kernel-Sicherheitslücke erforderlich
    Da diese Sicherheitslücke im Linux-Kernel aktiv ausgenutzt wird, wird den Bundesbehörden dringend empfohlen, bis zum 20. Juni 2024 Patches zu installieren. Diese als CVE-2024-1086 verfolgte Schwachstelle wird mit einem CVSS-Score von 7,8 als hochgradig schwerwiegend eingestuft. KernelCare Live-Patches für CVE-2024-1086 können ab sofort angewendet werden. Die U.S. Cybersecurity and Infrastructure Security Agency [...] mehr lesen
  5. Wissensdatenbank
    Python-Entwickler über gefälschtes Crytic-Compilers-Paket ins Visier genommen
    Jüngsten Berichten zufolge haben Cybersicherheitsexperten eine beunruhigende Entwicklung im Python Package Index (PyPI) aufgedeckt - einer Plattform, die von vielen Entwicklern genutzt wird, um Python-Pakete zu finden und zu verbreiten. Es wurde ein bösartiges Paket namens "crytic-compilers" entdeckt, das die von Trail of Bits entwickelte legitime Bibliothek "crytic-compile" imitiert. Dieses betrügerische Paket wurde in böser Absicht entwickelt: um [...] mehr lesen
  6. Wissensdatenbank
    Mehrere OpenJDK-Schwachstellen in Ubuntu behoben
    In OpenJDK, einer weit verbreiteten Open-Source-Implementierung von Java, wurden kürzlich mehrere Sicherheitslücken in Ubuntu gepatcht. Diese Probleme könnten es Angreifern ermöglichen, vertrauliche Informationen zu stehlen oder Systeme zum Absturz zu bringen. In diesem Artikel befassen wir uns mit den spezifischen Schwachstellen, die identifiziert wurden, und erfahren, wie Sie sich schützen können. Aktuelle OpenJDK-Schwachstellen Hier ist eine [...] mehr lesen
  7. Wissensdatenbank
    Commando Cat Docker Cryptojacking: Tipps zur Warnung und Prävention
    Jüngste Berichte haben eine besorgniserregende Cyber-Bedrohung aufgedeckt, die von einer Gruppe mit dem Namen Commando Cat inszeniert wird. Dieser Bedrohungsakteur hat aktiv an Cryptojacking-Kampagnen teilgenommen und Schwachstellen in Docker-Instanzen ausgenutzt, um Cryptocurrency-Mining zu betreiben. Diese böswilligen Aktivitäten zielen darauf ab, illegal Kryptowährungen wie Monero zu generieren und kompromittierte Systeme für finanziellen Gewinn auszunutzen. Schauen wir uns [...] mehr lesen
  8. Wissensdatenbank
    Kali Linux 2024.2 mit neuen Tools und GNOME 46 veröffentlicht
    Am 5. Juni 2024 veröffentlichte Kali Linux die Version 2024.2 und damit das zweite Update des Jahres. Mit achtzehn neuen Tools und bedeutenden Verbesserungen erweitert Kali Linux weiterhin seine Fähigkeiten und verbessert die Benutzerfreundlichkeit und Funktionalität. Diese Version enthält auch kritische Korrekturen für das Jahr 2038-Problem. Kali Linux 2024.2: Was ist neu? Jahr [...] mehr lesen
  9. Wissensdatenbank
    Warum Sie Ihr WordPress-PHP auf Version 8 aktualisieren müssen
    TuxCare Blog Nachrichten
    PHP 7.4, die beliebteste PHP 7-Version, erhält seit dem 28. November 2022 keine Sicherheitsupdates mehr. Der Betrieb von WordPress-Websites mit veralteten PHP-Versionen wie 7.4 oder älter stellt ein erhebliches Sicherheitsrisiko dar. Das Upgrade der WordPress-PHP-Version ist ein unkomplizierter Prozess, der jedoch eine sorgfältige Planung erfordert, um Störungen zu vermeiden. Das Upgrade der [...] mehr lesen
  10. Wissensdatenbank
    CERT-UA meldet SickSync-Kampagne: Warnung vor Datendiebstahl
    Vor kurzem hat das Computer Emergency Response Team of Ukraine cybersecurity (CERT-UA) eine Warnung vor einer gezielten Cyberspionage-Kampagne mit dem Namen SickSync herausgegeben, die von einer Gruppe mit der Bezeichnung UAC-0020 oder Vermin inszeniert wird. Die SickSync-Kampagne des CERT-UA, bei der eine Malware namens SPECTR zum Einsatz kommt, richtete sich speziell gegen die ukrainischen Verteidigungskräfte. Die Ursprünge der SickSync-Kampagne Die SickSync-Kampagne [...] mehr lesen
  11. Wissensdatenbank
    Linux Kernel 6.8 End of Life: Jetzt auf Linux-Kernel 6.9 aktualisieren
    Der Linux-Kernel 6.8 wurde am 10. März 2024 mit einigen interessanten neuen Funktionen und Verbesserungen veröffentlicht. Er wurde jedoch nicht als Long Term Support (LTS)-Zweig bezeichnet. Linux-Kernel 6.8 erreichte am 30. Mai 2024 das Ende der Lebensdauer (EOL). Der Linux-Kernel-Entwickler und Maintainer Greg Kroah-Hartman kündigte die Veröffentlichung von Linux 6.8.12 an, [...] mehr lesen
  12. Wissensdatenbank
    Knight Ransomware-Angriff: Unternehmen und Gesundheitswesen im Visier
    Ein neues Phänomen in der Cyberkriminalität ist ein Ransomware-Stamm namens RansomHub, der als Nachfolger des berüchtigten Ransomware-Angriffs Knight aufgetaucht ist. Die ursprünglich als Cyclops 2.0 identifizierte Ransomware Knight erlangte Berühmtheit für ihre doppelte Erpressungstaktik, die seit ihrem Debüt im Mai auf verschiedene Plattformen wie Windows, Linux, macOS, ESXi und Android abzielte [...] weiterlesen
  13. Wissensdatenbank
    Werden Sie Mitglied bei CloudLinux & TuxCare: Spannende Möglichkeiten, im Bereich Linux-Sicherheit zu arbeiten
    Sie sind technikbegeistert und möchten in der Welt der Linux-Sicherheit, der Cybersicherheit oder der Open-Source-Software etwas bewirken? Dann suchen Sie nicht weiter! TuxCare und seine Muttergesellschaft, CloudLinux, sind derzeit auf der Suche nach außergewöhnlichen Persönlichkeiten, die unser talentiertes globales Team verstärken. Unser Team ist für die Entwicklung und Pflege fortschrittlicher und innovativer Linux-Software verantwortlich [...] mehr lesen
  14. Wissensdatenbank
    Ubuntu 23.10 erreicht das Ende seiner Lebensdauer am 11. Juli 2024
    Ubuntu 23.10, Codename "Mantic Minotaur", wurde am 12. Oktober 2023, also vor fast neun Monaten, veröffentlicht. Da es sich um eine Zwischenversion handelt, nähert sich der Support-Zeitraum mit dem geplanten Ende der Lebensdauer am 11. Juli 2024. Nach diesem Datum wird Ubuntu 23.10 keine Software- und Sicherheitsupdates mehr von Canonical erhalten. Infolgedessen [...] mehr lesen
  15. Wissensdatenbank
    Wie automatisiertes Linux-Patching die Sicherheit im Gesundheitswesen erhöht
    Organisationen des Gesundheitswesens sehen sich weltweit mit einer Zunahme von Cyberangriffen konfrontiert. Die Gesundheitsbranche hat mit immer raffinierteren Cyberangriffen zu kämpfen, bei denen häufig bekannte Schwachstellen ausgenutzt werden, die schon viel früher hätten behoben werden müssen. Durch automatisiertes Linux-Patching kann sichergestellt werden, dass die Systeme kontinuierlich mit den neuesten Sicherheits-Patches aktualisiert werden. Heutzutage verlassen sich Organisationen im Gesundheitswesen zunehmend auf fortschrittliche Technologien wie [...] weiterlesen
  16. Wissensdatenbank
    7000 LockBit Ransomware-Entschlüsselungsschlüssel vom FBI verteilt
    Das U.S. Federal Bureau of Investigation (FBI) hat die Verteilung von mehr als 7.000 FBI-Entschlüsselungsschlüsseln bekannt gegeben, die mit der berüchtigten LockBit-Ransomware in Verbindung stehen, um den Opfern von Cyberangriffen zu helfen. Diese Initiative ist Teil der laufenden Bemühungen, die verheerenden Auswirkungen von Ransomware-Angriffen auf Unternehmen weltweit zu mildern. [...] mehr lesen
  17. Wissensdatenbank
    KI-Hardware ist teuer. So maximieren Sie die Auslastung
    Die Computex 2024 ist in vollem Gange, und KI ist überall. Die Hardware-Hersteller betrachten sie als das Beste seit der Erfindung des Brotes. Bei der Planung Ihrer KI-Hardware-Implementierungen müssen Sie jedoch einige architektonische Aspekte berücksichtigen, um Ihre Investitionsrendite zu maximieren. Die neuesten KI-Geräte sind jetzt mit Grafikprozessoren und anderen dedizierten Platinen ausgestattet [...] mehr lesen
  18. Wissensdatenbank
    FBI Botnet Takedown: 911 S5 mit 19 Millionen infizierten Geräten
    Das US-Justizministerium (Department of Justice, DoJ) hat vor kurzem die erfolgreiche Zerschlagung des wahrscheinlich größten jemals aufgezeichneten Botnetzes bekannt gegeben. Dieses Netzwerk mit der Bezeichnung 911 S5 umfasste 19 Millionen Geräte in 190 Ländern und wurde von verschiedenen Bedrohungsakteuren für zahlreiche Cyberstraftaten genutzt. Werfen wir einen Blick auf die Zerschlagung des FBI-Botnetzes und [...] mehr lesen
  19. Wissensdatenbank
    Verständnis der jüngsten FFmpeg-Schwachstellen
    Im Multimedia-Framework FFmpeg, einem beliebten Tool zur Verarbeitung von Audio- und Videodateien, wurden mehrere Sicherheitslücken entdeckt. Diese Schwachstellen können schwerwiegende Folgen haben, wie z. B. Denial-of-Service oder die Ausführung von beliebigem Code auf den betroffenen Systemen. Glücklicherweise wurden diese Schwachstellen in den neuesten Updates behoben, so dass die Benutzer ihre Systeme vor [...] weiterlesen
  20. Wissensdatenbank
    Check Point Warnung: Zero-Day-Angriff auf VPN-Gateway-Produkte
    Check Point hat eine Warnung bezüglich einer kritischen Zero-Day-Schwachstelle herausgegeben, die in seinen Network Security Gateway-Produkten entdeckt wurde. Gemäß der Check Point-Warnung wurde diese Schwachstelle, die als CVE-2024-24919 mit einem CVSS-Score von 8.6 geführt wird, von Bedrohungsakteuren aktiv ausgenutzt. Zu den betroffenen Produkten gehören CloudGuard Network, Quantum Maestro, Quantum Scalable [...] mehr lesen
  21. Wissensdatenbank
    Erforschung von Git-Schwachstellen: Neueste Korrekturen und Updates
    In Git, einem beliebten verteilten Versionskontrollsystem, wurden mehrere Sicherheitslücken gefunden. Das Ubuntu-Sicherheitsteam hat die Git-Schwachstellen proaktiv behoben, indem es Updates für verschiedene Versionen des Ubuntu-Betriebssystems veröffentlicht hat, darunter Ubuntu 24.04 LTS, Ubuntu 23.10, Ubuntu 22.04 LTS und Ubuntu 20.04 LTS. Git-Schwachstellen in Ubuntu-Updates behoben Sicherheit [...] mehr lesen
  22. Wissensdatenbank
    Best Practices für sichere Linux-Kernel-Updates
    Die Sicherheit und Aktualität Ihrer Linux-Systeme ist ein entscheidender Faktor für die Aufrechterhaltung einer stabilen IT-Infrastruktur. Der Linux-Kernel ist die Kernkomponente des Betriebssystems, die für die Verwaltung der Systemressourcen und die Kommunikation zwischen Hardware und Software zuständig ist. Daher sind regelmäßige Linux-Kernel-Updates unerlässlich, um Sicherheitslücken zu schließen, die Leistung zu verbessern und [...] weiterlesen
  23. Wissensdatenbank
    Warnung: Palo Alto Networks werden Opfer von RedTail-Malware-Exploits
    Die Bedrohungsakteure, die hinter der Kryptojacking-Malware RedTail stecken, haben ihr Arsenal erweitert, indem sie eine neu entdeckte Sicherheitslücke in der IT-Infrastruktur der Palo Alto Networks-Firewall ausnutzen. Diese Sicherheitslücke in der Firewall von Palo Alto Networks, die PAN-OS betrifft, wurde schnell in das RedTail-Malware-Toolkit aufgenommen, das nun über verbesserte Anti-Analyse-Techniken verfügt, wie [...] mehr lesen
  24. Wissensdatenbank
    Aktuelle glibc-Schwachstellen und wie Sie Ihr Linux-System schützen können
    Die GNU C Library, gemeinhin als glibc bekannt, ist eine wichtige Komponente in vielen Linux-Distributionen. Sie stellt Kernfunktionen bereit, die für den Systembetrieb unerlässlich sind. Wie jede Software-Bibliothek ist sie jedoch nicht immun gegen Sicherheitslücken. Kürzlich wurden mehrere Sicherheitslücken in der glibc entdeckt, die zu einer Dienstverweigerung führen können. Diese Schwachstellen sind [...] mehr lesen
  25. Wissensdatenbank
    APT28 HeadLace Malware, die auf europäische Netzwerke abzielt, enthüllt
    In den letzten Monaten haben eine Reihe von Cyberangriffen Netzwerke in ganz Europa erschüttert, wobei die heimtückische HeadLace-Malware im Mittelpunkt des Sturms stand. Diese bösartige Software, die dem von der russischen GRU unterstützten Bedrohungsakteur APT28 zugeschrieben wird, hat sich zu einem beeindruckenden Werkzeug in ihrem Arsenal entwickelt, das Unternehmen ins Chaos stürzt und sensible Daten mit alarmierender Präzision kompromittiert. [...] mehr lesen
  26. Wissensdatenbank
    Intel Microcode-Schwachstellen in Ubuntu-Systemen behoben
    Intel Microcode, die Firmware, die für die Steuerung des Verhaltens von Intel-CPUs verantwortlich ist, weist seit kurzem mehrere Sicherheitslücken auf. Diese Probleme könnten es Angreifern ermöglichen, unbefugten Zugriff auf Ihr System zu erlangen, vertrauliche Informationen zu stehlen oder sogar Ihren Computer zum Absturz zu bringen. Jüngste Intel Microcode-Schwachstellen Schauen wir uns einige Schwachstellen an, die gepatcht wurden [...] mehr lesen
  27. Wissensdatenbank
    Verstehen der RCE-Schwachstellen in WordPress-Plugins
      Stellen Sie sich vor, Sie geben die Kontrolle über Ihre Website an jemanden ab, dem Sie nicht vertrauen - das ist das Risiko von RCE-Schwachstellen in WordPress. Angreifer können Website-Inhalte ändern, Spam-Inhalte einschleusen und Malware verbreiten, um Website-Besucher zu infizieren. Um Fehler zu vermeiden, müssen Sie unbedingt sicherstellen, dass alle Ihre Plugins und Themes mit der [...] mehr lesen
  28. Wissensdatenbank
    Microsoft OT-Sicherheitsschwachstellen: Geräte jetzt schützen
    In jüngster Zeit hat Microsoft in einem Sicherheitshinweis eindringlich vor der dringenden Notwendigkeit gewarnt, die Sicherheit von Geräten mit Schwachstellen in der Betriebstechnologie (OT), die dem Internet ausgesetzt sind, zu verstärken. Diese Warnung ist eine Reaktion auf die Zunahme von Cyberangriffen auf diese Systeme seit Ende 2023, die die Anfälligkeit von OT-Geräten für böswillige Akteure verdeutlicht hat. [...] mehr lesen
  29. Wissensdatenbank
    Sollten Unternehmen im Jahr 2024 das Gartner CARTA Framework verwenden?
    Unternehmen sollten von einem traditionellen, statischen Ansatz zur Cybersicherheit zu einem dynamischeren und risikobasierten Ansatz übergehen. CARTA unterstreicht die Notwendigkeit einer dynamischen Sicherheitshaltung, die sich an die sich entwickelnden Bedrohungen und ein sich veränderndes Umfeld anpasst. Automatisiertes Live-Patching kann Unternehmen dabei helfen, das CARTA-Framework von Gartner effektiver zu übernehmen und umzusetzen. Während wir uns durch [...] weiterlesen
  30. Wissensdatenbank
    GitHub-Server-Fehler verursacht kritischen Authentifizierungs-Bypass
    Jüngste Entwicklungen haben eine kritische Sicherheitslücke in GitHub Enterprise Server ans Licht gebracht, die die Bedeutung proaktiver Maßnahmen zur Gewährleistung der Integrität von Code-Hosting-Plattformen unterstreicht. Werfen wir einen Blick auf die Besonderheiten dieser GitHub-Serverschwachstelle, ihre Auswirkungen und die Schritte, die erforderlich sind, um die Risiken dieser Cyberangriffsvektoren wirksam zu mindern. [...] mehr lesen
  31. Wissensdatenbank
    Patches für cJSON-Sicherheitslücken in Ubuntu
    cJSON ist ein weit verbreiteter, ultraleichter JSON-Parser, der in ANSI C geschrieben ist. Er bietet eine einfache und effiziente Möglichkeit, JSON-Daten in C-Programmen zu parsen und zu generieren. Aufgrund seiner umfangreichen Verwendung in verschiedenen Anwendungen können Schwachstellen in cJSON erhebliche Auswirkungen auf die Software-Sicherheit haben. Es wurden mehrere Sicherheitsprobleme in cJSON identifiziert, insbesondere [...] mehr lesen
  32. Wissensdatenbank
    GHOSTENGINE-Sicherheitslücke: Anfällige Treiber im Visier der Angreifer
    Eine neue Enthüllung im Bereich der Cybersicherheit deckt eine besorgniserregende Entwicklung namens GHOSTENGINE auf, eine Kryptojacking-Kampagne, die eine ausgeklügelte Methode zur Umgehung von Sicherheitsmaßnahmen einsetzt. In diesem Blog werden wir uns den GHOSTENGINE-Exploit im Detail ansehen und seine Funktionsweise und Auswirkungen auf die digitale Sicherheit beleuchten. Das GHOSTENGINE-Exploit verstehen Cybersicherheitsforscher haben [...] mehr lesen
  33. Wissensdatenbank
    CISA-Warnung: Dringendes Update für Apache Flink-Schwachstelle erforderlich
    Apache Flink-Benutzer aufgepasst! Die U.S. Cybersecurity and Infrastructure Security Agency (CISA) hat kürzlich eine Apache Flink-Schwachstelle in ihren Known Exploited Vulnerabilities Catalog aufgenommen und damit Hinweise auf eine aktive Ausnutzung dieser Schwachstelle gegeben. Apache Flink ist ein beliebtes Open-Source-Framework für die Verarbeitung großer Datenströme. Es wird häufig in Big-Data-Analysen und Echtzeitanwendungen eingesetzt. Doch wie [...] weiter lesen
  34. Wissensdatenbank
    MS Exchange Server-Schwachstelle: Einsatz von Keyloggern aufgedeckt
    Ein unbekannter bösartiger Akteur hat Schwachstellen in Microsoft Exchange Server ausgenutzt, um Systeme mit einer Keylogger-Malware zu infiltrieren, die auf verschiedene Einrichtungen in Afrika und dem Nahen Osten abzielt. Das Cybersicherheitsunternehmen Positive Technologies hat bekannt gegeben, dass mehr als 30 Organisationen, von Regierungsbehörden bis hin zu Finanzinstituten, von dieser Kampagne betroffen sind [...] mehr lesen
  35. Wissensdatenbank
    Die wachsende und reale Bedrohung durch Ransomware: Trends, Taktiken und wie man dem Spiel einen Schritt voraus ist
    Die wachsende und reale Bedrohung durch Ransomware ist heute verbreiteter denn je. Diese bösartige Software ist so konzipiert, dass sie den Zugriff auf Daten oder Systeme blockiert, bis ein Lösegeld gezahlt wird. In den letzten Jahren hat sich Ransomware weiterentwickelt, wobei Cyberkriminelle immer raffiniertere Taktiken anwenden, um Schwachstellen auszunutzen. Dieser Artikel befasst sich mit den neuesten Trends bei Ransomware, [...] mehr lesen
  36. Wissensdatenbank
    Kritische Fluent Bit-Schwachstelle betrifft große Cloud-Anbieter
    Forscher haben in Fluent Bit, einem beliebten Dienstprogramm für Protokollierung und Metriken, eine kritische Schwachstelle in der Speicherverwaltung entdeckt. Die als Linguistic Lumberjack bezeichnete Schwachstelle besteht im eingebetteten HTTP-Server von Fluent Bit, insbesondere in der Art und Weise, wie er Trace-Anfragen analysiert. Angreifer können diese Schwachstelle ausnutzen, um schwerwiegende Probleme wie Denial-of-Service (DoS), die Offenlegung von Informationen und die Ausführung von Remote-Code zu verursachen [...] mehr lesen
siehe mehr von  Blog  Wissensdatenbank
Vielen Dank für Ihr Feedback. Wir freuen uns, dass wir Ihnen mit unserer Dokumentation helfen konnten.
E-Mail

Beitreten

4,500

Linux & Open Source
Fachleute!

Abonnieren Sie
unseren Newsletter