ClickCease Denial-of-Service (DoS) Archive - TuxCare

Mehrere Linux Kernel Azure Sicherheitslücken...

Vor kurzem hat Canonical Sicherheitsupdates veröffentlicht, die mehrere Schwachstellen im Linux-Kernel für Microsoft Azure Cloud-Systeme in Ubuntu 16.04 ESM und Ubuntu 18.04 ESM beheben. Ein Angreifer könnte möglicherweise...

Patch Squid-Schwachstellen, die Ubuntu betreffen...

In Squid, einem Web-Proxy-Cache-Server, wurden mehrere Sicherheitslücken entdeckt. Diese Schwachstellen haben einen hohen Schweregrad und könnten zu einer Dienstverweigerung oder der Preisgabe sensibler Daten führen...

Mehrere libheif-Schwachstellen behoben in...

libheif ist eine Bibliothek, die es Ihnen ermöglicht, mit HEIF- (High Efficiency Image File Format) und AVIF- (AV1 Image File Format) Bildern zu arbeiten. Vor kurzem veröffentlichte Canonical Ubuntu Sicherheitsupdates für...

Mehrere Linux-Kernel-Schwachstellen führen...

Im Linux-Kernel wurden mehrere Schwachstellen entdeckt, die zu einer Dienstverweigerung oder Privilegienerweiterung führen können. Die gute Nachricht ist jedoch, dass die Patches für sie bereits verfügbar sind: ....

Aktuelle glibc-Schwachstellen und wie...

Die GNU C Library, gemeinhin als glibc bekannt, ist eine wichtige Komponente in vielen Linux-Distributionen. Sie stellt Kernfunktionen bereit, die für den Systembetrieb unerlässlich sind. Doch wie jede Software-Bibliothek ist auch sie...

Kritische Fluent Bit-Schwachstelle betrifft...

Forscher haben in Fluent Bit, einem beliebten Dienstprogramm für Protokollierung und Metriken, eine kritische Schwachstelle in der Speicherverwaltung entdeckt. Die als Linguistic Lumberjack bezeichnete Schwachstelle befindet sich im eingebetteten HTTP-Server von Fluent Bit, insbesondere im...

VMware Workstation und Fusion: Kritische...

VMware, ein führender Anbieter von Virtualisierungstechnologie, hat mehrere Sicherheitslücken in den Produkten VMware Workstation und Fusion geschlossen. Wenn diese Schwachstellen ausgenutzt werden, können Angreifer einen Denial-of-Service...

Thunderbird Sicherheitslücken in Ubuntu behoben...

In den jüngsten Sicherheitsaktualisierungen von Ubuntu und Debian wurden mehrere Schwachstellen in Thunderbird, dem beliebten Open-Source-Mail- und Newsgroup-Client, behoben. Angreifer könnten diese Schwachstellen ausnutzen, um einen Denial-of-Service...

Mehrere Squid-Schwachstellen behoben in...

Das Ubuntu-Sicherheitsteam hat kürzlich kritische Sicherheitsupdates veröffentlicht, die mehrere Schwachstellen in Squid, einem weit verbreiteten Web-Proxy-Cache-Server, beheben sollen. Diese Schwachstellen, wenn sie nicht...

HTTP/2 Sicherheitslücke: Webserver schützen...

In der digitalen Landschaft ist Sicherheit von größter Bedeutung, insbesondere für Webserver, die große Datenmengen verarbeiten. Jüngsten Berichten zufolge ist eine Schwachstelle im HTTP/2-Protokoll aufgetaucht, die Licht ins Dunkel bringt...

Mehrere ImageMagick-Schwachstellen werden in...

ImageMagick, ein beliebtes Programm und eine Bibliothek zur Bildbearbeitung, wurde mit mehreren Schwachstellen konfrontiert, die Ihr System anfällig für Denial-of-Service (DoS)-Angriffe machen könnten. Als Reaktion darauf hat das Ubuntu-Sicherheitsteam...

Mehrere BIND-Schwachstellen werden in...

BIND, auch bekannt als Berkeley Internet Name Domain, ist eine weit verbreitete DNS-Server-Software, die Domänennamen in numerische IP-Adressen übersetzt und umgekehrt. BIND-Server werden eingesetzt...

E-Mail

Beitreten

4,500

Linux & Open Source
Fachleute!

Abonnieren Sie
unseren Newsletter