ClickCease CentOS 6 ELS: microcode_ctl-Paket mit dem Fix für mehrere CVEs - schrittweiser Rollout abgeschlossen - TuxCare

Abonnieren Sie unseren beliebten Newsletter

Schließen Sie sich 4.500+ Linux- und Open-Source-Experten an!

2x im Monat. Kein Spam.

CentOS 6 ELS: microcode_ctl-Paket mit der Korrektur für mehrere CVEs schrittweise Einführung abgeschlossen

20. September 2021. TuxCare PR Team

Eine neue aktualisierte microcode_ctl Paket mit dem Fix für mehrere CVEs in CentOS 6 ELS wurde zu 100% ausgerollt und steht nun in unserem Produktions-Repository zum Download bereit.

CHANGELOG

SVEs-Liste:

  • CVE-2021-24489
  • CVE-2020-24511
  • CVE-2020-24512
  • CVE-2020-24513

microcode_ctl-1.17-33.34.el6.cloudlinux.els

  • Behebung einer unvollständigen Bereinigung in einigen Intel(R) VT-d-Produkten (CVE-2020-24489)
  • Behebung der unsachgemäßen Isolierung von gemeinsam genutzten Ressourcen in einigen Intel(R)-Prozessoren (CVE-2020-24511)
  • Behebung einer beobachtbaren Zeitdiskrepanz in einigen Intel(R)-Prozessoren (CVE-2020-24512)
  • Behebung der Domain-Bypass-Schwachstelle bei der transienten Ausführung in einigen Intel Atom(R)-Prozessoren (CVE-2020-24513)

UPDATE-BEFEHL

yum update microcode_ctl*

 

Möchten Sie das Patchen von Sicherheitslücken ohne Kernel-Neustart, Systemausfallzeiten oder geplante Wartungsfenster automatisieren?

Erfahren Sie mehr über Live-Patching mit TuxCare

Werden Sie ein TuxCare-Gastautor

Los geht's

E-Mail

Beitreten

4,500

Linux & Open Source
Fachleute!

Abonnieren Sie
unseren Newsletter