ClickCease Linux & Open Source Nachrichten Archiv - TuxCare

CISA kündigt Malware-Analyse der nächsten Generation an...

Haben Sie schon einmal eine Datei heruntergeladen und sich gefragt, ob sie sicher ist? Dank der Cybersecurity and Infrastructure Security Agency (Agentur für Cybersicherheit und Infrastruktursicherheit) gibt es jetzt eine mächtige neue Waffe im Kampf gegen Malware...

Verstehen von Spectre V2: Eine neue...

Kürzlich entdeckten Forscher eine bedeutende Bedrohung mit der Bezeichnung Spectre v2, eine Variante des berüchtigten Spectre-Angriffs, die auf Linux-Systeme mit modernen Intel-Prozessoren abzielt. Lassen Sie uns einen Blick auf die Feinheiten...

Linux Kernel 6.7 EOL: Was...

Am 3. April 2024 kündigte der Linux-Kernel-Maintainer Greg Kroah-Hartman die letzte Kernel-Version 6.7.12 und das Ende der Lebensdauer (EOL) der Linux-Kernel 6.7-Serie an. Alle Benutzer sind...

Ahoi-Angriffe: Eine neue Bedrohung...

Forscher der ETH Zürich haben eine neue Angriffsmethode namens "Ahoi Attacks" aufgedeckt, die die Sicherheit vertraulicher virtueller Maschinen (CVMs) in Cloud-Umgebungen bedroht. Beschrieben als eine Familie von...

Mehrere GTKWave-Schwachstellen behoben in...

Kürzlich hat das Debian-Sicherheitsteam mehrere Schwachstellen in GTKWave behoben, einem Open-Source-Wellenform-Betrachter für VCD-Dateien (Value Change Dump). Diese Schwachstellen könnten, wenn sie ausgenutzt werden, zur Ausführung von...

DinodasRAT-Malware: Eine plattformübergreifende Backdoor...

DinodasRAT, eine C++-basierte Malware, hat sich zu einer ernsthaften Bedrohung für Linux-Benutzer entwickelt. Ursprünglich auf Windows-Systeme abzielend entdeckt, haben Forscher vor kurzem eine Linux-Variante dieser plattformübergreifenden Backdoor gemeldet, die aktiv...

Debian Sicherheitsaktualisierungen patchen Cacti...

In Cacti, einer weit verbreiteten Web-Schnittstelle zur Überwachung von Systemgraphen, wurden mehrere Sicherheitslücken entdeckt. Diese Schwachstellen können, wenn sie ausgenutzt werden, schwerwiegende Folgen haben, wie z. B. Cross-Site-Scripting (XSS),...

WallEscape Sicherheitslücke verrät Benutzerpasswörter...

In dem Befehlszeilenprogramm wall in Linux wurde eine Schwachstelle entdeckt, die es einem Angreifer ermöglichen könnte, Benutzerpasswörter zu stehlen oder die Zwischenablage auf dem System des Opfers zu verändern. Betitelt...

CISA und FBI geben Warnung heraus...

SQL-Injection-Schwachstellen, oft als SQLi abgekürzt, stellen nach wie vor ein großes Problem in kommerziellen Softwareprodukten dar. Als Reaktion auf eine kürzlich bekannt gewordene bösartige Kampagne, die SQLi-Schwachstellen in einem...

CISA warnt vor Taifun Volt...

Die jüngste gemeinsame Warnung von CISA, NSA, FBI und anderen US-Regierungs- und internationalen Partnern weist auf eine kritische Bedrohung der Cybersicherheit hin: Volt Typhoon, eine chinesische Hackergruppe. Diese Gruppe hat...

Mehrere Puma-Schwachstellen behoben in...

Puma ist ein Threaded HTTP 1.1 Server, der für die Ausführung von Ruby-Webanwendungen verwendet wird. Er erleichtert die Kommunikation zwischen Webbrowsern und Ruby-Anwendungen, indem er eingehende Anfragen bearbeitet und Antworten ausliefert. Kürzlich wurde der...

Linux-Kernel-Schwachstellen adressiert in...

Vor kurzem wurden mehrere kritische Sicherheitslücken im Linux-Kernel entdeckt. Diese Schwachstellen könnten es Angreifern ermöglichen, Systeme zum Absturz zu bringen, vertrauliche Informationen zu stehlen oder sogar beliebigen Code auszuführen. Die gute Nachricht...

E-Mail

Beitreten

4,500

Linux & Open Source
Fachleute!

Abonnieren Sie
unseren Newsletter